Die wilde Farm (2009)

Deutschland2010Filmbiografie ‧ Laufzeit 1 Std. 30 Min.

Der alte Bauer muss ins Krankenhaus, seine Tiere bleiben alleine auf dem Hof zurück. Innerhalb weniger Tage entdecken die Katzen, Schweine, Hühner, Pferde, Hunde und Gänse die lange schon ausgetriebene Wildheit ihrer Vorfahren in sich. Schnell wird aus dem gepflegten Bauernhof die wilde Farm - ein von den Menschen verlassenes Gehöft, in dem die Tiere das Regiment übernehmen und sich, von allen menschlichen Zwängen befreit, auf eine abenteuerliche Reise zurück zur Natur begeben.
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00
Starttermin 9. September 2010

Gemeinsam wohnt man besser (2016)

Frankreich2016Drama / Filmkomödie ‧ Laufzeit 1 Std. 37 Min.

Hubert Jacquin (André Dussollier) wollte eigentlich nur eine Putzfrau einstellen, sonst nichts. Doch stattdessen hat der alte Witwer auf einmal eine richtige Mitbewohnerin am Hals! Sich allein mit einem alten Tattergreis die Wohnung zu teilen ist allerdings nicht so ganz nach dem Geschmack der exzentrischen Manuela (Bérengère Krief). Deshalb überredet sie Hubert in einem alkoholbenebelten Moment dazu, die WG zu vergrößern. Anschließend ist die Mitbewohner-Suche in vollem Gange und nur wenig
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00
Starttermin 22. Dezember 2016

Diplomatie (2014)

Frankreich2014Drama / Kriegsfilm ‧ Laufzeit 1 Std. 24 Min.

Am 25. August 1944 scheint der Kampf um Frankreich entschieden. Die Zweite Französische Panzerdivision steht vor den Toren von Paris und es kann nur noch eine Frage der Zeit sein, bis die Alliierten die französische Hauptstadt aus den Klauen der Nazis befreien. Doch der deutsche Stadtkommandant Dietrich von Choltitz (Niels Arestrup) denkt nicht daran, die künstlerischen und architektonischen Schätze von Paris in die Hände der Alliierten fallen zu lassen. Er ist entschlossen, den Befehl Hitlers
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00

Das ist unser Land! (2017)

Frankreich2017Drama ‧ Laufzeit 1 Std. 59 Min.

Pauline Duhez (Émilie Dequenne) arbeitet als Krankenschwester in einer Kleinstadt im strukturschwachen Norden Frankreichs. Sie kümmert sich um ihren Vater und zieht ihre beiden Kinder alleine groß. Sympathisch und aufopferungsvoll wie sie ist, wird sie von allen gemocht. Ihre Glaubwürdigkeit will sich eine aufstrebende nationalistische Partei zu Nutze machen und wirbt sie als Kandidatin für die kommenden Bürgermeisterwahlen an. Der charismatische Arzt Dr. Philippe Berthier (André Dussollier)
Gefällt mir0
Gefällt mir nicht0
00
Starttermin 24. August 2017